Figürliches Zeichnen

Termine: Figürliches Zeichnen

Informiere dich hier über die nächsten Kurstermine. Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

Fakten zum Kurs

  • Kursbeginn: siehe Termine in der Tabellenübersicht
  • Aufnahmegebühr: keine
  • Kursdauer: 10 Wochen jeweils Samstags
  • Uhrzeiten Kurs 1: 10.00 Uhr -11.30 Uhr, oder
  • Uhrzeiten Kurs 2: 12.00 Uhr -13.30 Uhr
  • Kursgebühr: 345 Euro

Dein Kurs auf einen Blick

Den menschlichen Körper zeichnen zu können heißt in erster Linie ihn zu verstehen. Anatomie ist die Grundlage des figürlichen Zeichnens und der Einstiegspunkt in unseren Kurs. Die Länge der Gliedmaßen, das Verständnis von Knochen und Muskelaufbau, sowie der Faltenwurf der Haut werden in unserem Kurs eingehend studiert. Du lernst mit praktischen Zeichenübungen ein Gefühl für den Aufbau und die Beweglichkeit des Körpers zu entwickeln.

Dabei gehen wir von den groben Proportionen aus und arbeiten uns Schritt für Schritt zu Details, wie den Händen, vor. Sind diese Grundlagen verinnerlicht üben wir das erstellen von Schnellskizzen. Vor allem der Bereich Urban Sketching kann viel Spaß machen und die Beobachtungsgabe schärfen. Dabei geht es darum, Personen in alltagssituationen zu Zeichnen. Auch die Skizze in Bewegung spielt dabei eine wichtige Rolle. In Bewegungsstudien bringst du deinen Figuren das Laufen bei.

Menschen zeichnen lernen. Gerne gehen wir auch auf das erstellen komplexer und aufwendiger Zeichnung ein. Dabei werden alle Stilrichtungen behandelt. Wir streifen die melancholische Rückenansicht ebenso, wie die dynamische Linienführungen eines Aktes. Du hast stehts die Möglichkeit Fragen zu stellen. Das Tempo der Lehreinheiten richtet sich nach deinen Fortschritten. Wir helfen dir deine Wunschmotive umzusetzen.